Ardbeg Uigeadail

Islay Single Malt Scotch Whisky

Alter: --
Menge: 0,7 l
Alkoholgehalt: 54,2% vol.
Rauch: ****
Beschreibung: 1997 kaufte Glenmorangie Ardbeg von Allied Distillers, steckte große Mengen Geld in die Renovierung der Destillerie, die so viele Jahre geschlossen war, um den Whisky zu produzieren, der von vielen Kritikern als der Beste der Welt bezeichnet wird. Benannt nach der Quelle aus dem Ardbeg sein torfiges Quellwasser bezieht.
Nase: Zunächst erkennt man, wie bei fast allen Ardbegs, viel Rauch. Dann erscheint ein fruchtigsüßer Sherryton, der sanft in Tabaknoten und Espresso-Aromen übergeht. Wer mit Wasser verdünnt erhält ein ganzes Bukett an Aromen, beginnend beim Vanille des Bourbonfasses bis hin zum Karamell der getoasteten Eiche des Fasses.
Geschmack: Im Geschmack findet sich dann Ardbeg typisches, süßliches Malz verbunden mit etwas Öligkeit. Man braucht jedoch etwas länger, um das unter dem immer vorhandenen Rauch zu entdecken.
Abgang: Er ist lang, rauchig und aromatisch. Ganz zum Schluss setzt sich wieder der Sherry durch.